Computer-Museum beider Basel CMbB

ColoBâle Pratteln und Gymnasium Bäumlihof

Öffnungszeiten:
jeweils am letzten Sonntag im Monat, 14 bis 17 Uhr.
Per Email hier anmelden!



Eintrittsbeitrag (freiwillig):
5 Fr/Person 10 Fr/Familie






Batman wherever

Dank der Joyce User AG haben wir nun auf 3"-Disketten Spiele für unsere Joyce erhalten, und am besten gefällt uns die Realisierung von "Batman", einem perspektivisch erscheinenden Adventure-Spiel. Dieses kennen wir bereits vom CPC und vom Sinclair Spectrum.

Hier die parallele Ausführung (von links nach rechts) auf Joyce PCW, CPC 6128, CPC 464, Sinclair Spectrum:


Insbesondere die Vertonung auf der Joyce dürfte damals beim Portieren etwas Kopfzerbrechen bereitet haben: Die Joyce mit Monochrom-Monitor, eigentlich als Textsystem konzipiert, verfügt lediglich über eine Piezo-Summer, um z.B. das Zeilenende zu signalisieren. Dennoch hört man die Batman-Melodie beim Laden des Spiels (nicht im Video) knapp heraus. Während des Spiels, wenn Batman durch die Gänge tippelt, stört das leise Gepiepse aus dem Piezosummer eigentlich gar nicht. Ferner ist das Bild - ganz im Gegenteil zu den damaligen Farbmonitoren - auf der Joyce flimmerfrei und gestochen scharf.

Nochmals großen Dank an das Team der Joyce User AG, die bis heute "ihrer" Joyce treu bleibt. Leider ist uns bis jetzt kein funktionstüchtiger Einbau eines 3.5" Diskettenlaufwerks in eine Joyce gelungen - wer uns Tipps geben kann, bitte bei uns melden: cmuseumgb@gmail.com. Alle 3.5"-Laufwerke, die wir bisher eingebaut hatten (inkl. diversester Jumper-Kombinationen so vorhanden) haben es maximal geschafft, das Inhaltsverzeichnis von Disketten korrekt wiederzugeben. Ein Lesen und Schreiben von Dateien war demgegenüber leider bisher nicht möglich.