Computer-Museum beider Basel CMbB

ColoBâle Pratteln und Gymnasium Bäumlihof

Öffnungszeiten:
jeweils am letzten Sonntag im Monat, 14 bis 17 Uhr.
Per Email hier anmelden!



Eintrittsbeitrag (freiwillig):
5 Fr/Person 10 Fr/Familie






Unsere ältesten Computer im Film


Gerald Süss

Computer aus der Frühzeit des Informatikunterrichtes am Gymnasium Bäumlihof als begehrte Requisiten für einem Film über Bruno Manser. Hier sehen wir eine Polizeistation in München, die für eine Scene gebraucht wird. Am besten waren die schon leicht vergilbten Terminals geeignet, die damals im Gymnasium Bäumlihof am Ende der Verbindungsleitung zum Grosscomputer der Universität Basel standen. Die Anzeige ist noch die gleiche wie vor vielen Jahren.






 Und so sah das Büro während der Aufnahmen aus:





















Auch der damals verwendete Fernschreiber wurde aufgestellt. Man sieht ihn auf den nächsten zwei Bildern im Hintergrund.

 


Sogar unsere alte Schreibmaschine, die damals wie heute an einen C64 angeschlossen wurde, fand Verwendung:


Für eine weitere Szene wurde das Büro von Bruno Manser Anfang der 1990er Jahre mit einem iMac-Computer von Apple aufgebaut.
 
 

Zurück

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen